erster geburtstag

heute wird chega ein jahr alt. 

so schnell kann ein jahr vergehen. beim durchstöbern meinter tausenden hundefotos bin ich auf die ersten fotos von chega gestossen.

unser sausewind an seinem ersten tag…

chega sollte für quaashie, das sein, was wir ihm nicht sein konnten: spielgefährte, laufpartner und hundesozialer kontakt – also ist genaugenommen chega auch quaashie’s hund – nicht unserer! ;-)

die erste begegnung mit quaashie sollte uns schon einen vorgeschmack auf chegas wesen sein. quaashie wollte damals vorsichtig an dem kleinen hündchen schnuppern, als dieser wirklich entzückende kleine rüde mit gebrüll quaashies nase beissen wollte. quaashie sprang zurück und hielt sich nun mit seiner neugier zurück. als dann chega neugierig kontakt aufnehmen wollte, gab es die retourkutsche von quaashie. schon damals zeigte sich sein selbstvertrauen, aufgeschlossenheit und neugierde. aber wie wir später noch zu seinen charaktereigenschaften zählen konnten war misstrauen, lebensfreude und ein sonniges gemüt. 

eine freundschaft entsteht oder ein vorsichtiges annähern…

 

und diese freundschaft wuchs und wuchs, sodass sich quaashie blitzartig vor dreimonatigen chega gestellt hat, als ein jagdhund chega angreifen wollte. quaashie erntete dafür bisswunden am hals und ein halswirbelsäulentrauma, aber er trabte stolz seinen kleinen kumpel beschützt zu haben vom schlachtfeld.

die freundschaft wuchs…

auch chega wuchs…

aber die schlafgewohnheiten änderten sich nicht :-D

die lebensfreude und die eigenschaft sogar an keinen unscheinbaren dingen gefallen zu finden, heitert er uns jeden tag auf, auch quaashie wird ab und an aus seinen tagträumen gerissen und zu einem fröhlichen spiel überredet…

es ist sehr schön chega bei uns zu haben und freuen uns schon wieder auf seine nächste lausbubenaktion…

 

alles gute zum geburtstag,

mein “mucki”

Schreibe einen Kommentar