Azawakh-Jahresausstellung – wir waren dabei

wie schon am bildbericht bemerkt waren wir dabei. falou musste

leider zu hause bleiben, da sie es vorzog, läufig zu werden. also bin ich mit den jungs losgezogen…

quaashie bekam als solist in der gebrauchshundeklasse sein übliches sg, wobei er es diesmal sehr genoss, ausgestellt zu werden. er küsste beinahe den richter und forderte von ihm unzählige steicheleinheiten ein. :-)

chega startete in der offenen klasse mit 8 weiteren rüden. trotz ungeduldigem herumquengeln (ist ja nichts neues, spielen wäre vieeeel viel lustiger) bekam er ein v.

viel freude bereitete uns jedoch das treffen mit chega’s tochter tombouktou’s etiki. eine wundervoll sanfte und charmante junghündin. ich konnte

mich nicht sattsehen :-)

es war ein wunderbares wochenende mit vielen lieben freunden und ich freue mich schon sehr auf nächstes jahr!!!

hier noch ein paar familienbilder:

     

Schreibe einen Kommentar